VBA Tirol - Intelligente Verkehrsbeeinflussungsanlage

DPB ist ein leistungsstarker Partner!

Die Verkehrsbeeinflussungsanlage (VBA) Tirol ermöglicht eine effiziente und intelligente Verkehrslenkung und erstreckt sich auf der A12 über eine Länge von fast 89 km und auf der A13 über 34,5 km. 

 

Mit flexiblen Anzeigen ist es erstmals möglich, das gesamte Verkehrsgeschehen gezielt zu beeinflussen. Beispielsweise kann die Geschwindigkeitsregelung abhängig von der Verkehrsdichte, Fahrstreifensignalisierungen an Baustellen, bei Unfällen oder Pannen, Fahrbahnsperren bei Falschfahrern sowie Warnungen vor witterungsbedingten Gefahren, bei Unfällen oder Staus erfolgreich gemanagt werden.

 

DPB war bei der Errichtung maßgeblich beteiligt und hatte die Oberbauleitung inne. Weiters war DPB für die Trassenherstellung wie auch für sämtliche stahlbautechnische Konstruktionen im Brückenbereich verantwortlich. Schlussendlich punktete DPB auch mit dem Leistungsspektrum der Telematik und wurde mit der LWL-Einbringung betraut.

drucken →

Fotogalerie


DPB GmbH & CO KG | Gamserstraße 23, A-8523 Frauental, Tel.: +43 (0) 3462 / 6699-0, Fax: +43 (0) 3462/6699-20, E-Mail: dpb@dpb.at